Schneebericht der Loipen

Der Landgasthof Orthofer ist stets bemüht, für Loipen-Liebhaber die besten Loipen zur Verfügung zu stellen. Das ist mittlerweile mit Hilfe des sogenannten Snowfarming bzw. der Schneekanonen möglich. Schon Mitte November werden die Schneekanonen aktiviert und der Schneeberg vom letzten Jahr mit Hilfe eines Baggers freigeschaufelt. Das passiert aber nur, wenn die Temperaturen passen, diese müssen nämlich mindestens -4° C haben. Der Schnee vom letzten Jahr kommt dann auf Miststreuer und Abschiebewägen und so wird der Schnee auf die Joglland-Loipe gebracht.

Natürlich ist auch der Landgasthof selbst jeden Tag vom jeweiligen Wetter abhängig, daher finden Sie hier immer einen aktuellen Schneebericht. Dieser zeigt die einzelnen Loipen an, um welche Art von Loipe es sich handelt (Klassisch oder Skating) und wie lange die Strecken sind. Sind die Loipen in Betrieb, wird ihr jeweiliger Zustand ebenfalls beschrieben.