Auf den Spuren von Kaiser Karl & Kaiserin Zita

Begeben Sie sich auf Spurensuche von Kaiser Karl und Kaiserin Zita. In St. Jakob im Walde, gleich neben den Orthofers, wurde das kaiserliche Jagdhaus im Jahr 1898 erbaut. Der Urgroßvater und Großvater waren die kaiserlichen Jagdbegleiter von Erzherzog Carl Ludwig.

Gehen Sie im Joglland auf Spurensuche und lauschen Sie den kaiserlichen Geschichten. Die beiden Wanderwege zu Ehren von Kaiser Karl und Kaiserin Zita lassen Sie in die damalige Zeit entschwinden.

  • 3 Nächte mit Wohlfühl Halbpension im ehemaligen Jagdhaus von Kaiser Karl
  • 1 Glas Orthofer´s Hollerschaumwein zur Begrüßung
  • Wanderempfehlungen & Kaiserliche Geschichten - Kaiser Karl Rundwanderweg & Kaiserin Zita Wanderweg

Preis pro Person € 210,00

Buchbar: Mai bis Ende September