Das Jagdhaus von Kaiser Karl I.
 
Wo sich heute das Gasthaus Orthofer befindet, stand das ehemalige Jagdhaus von Kaiser Karl I. und Kaiserin Zita.
 
Gebaut wurde das Jagdhaus vom Großvater des späteren Kaiser Karl. Zur Jagdzeit wurden die Hoheiten von Bourbon Parma immer eingeladen, und so lernten sich der damalige Erzherzog Karl und Zita hier in St. Jakob im Walde kennen. Sie verlobten sich sogar im Jahre 1911 in St. Jakob.
 
Leider brannte im Jahre 1922 das gesamte Gebäude durch ein Kaminfeuer ab. Nur der Kaisertisch wurde gerettet, den sie heute in unserem Gasthaus besichtigen können. Auch ein Glockenturm vor unserem Haus erinnert noch an diese Zeit.
 
zitaglockenturm web
        

kaiserkrawattennadel web

 
 

Unser Urgroßvater Erhard Orthofer war damals kaiserlicher Jagdleiter. Unter seiner Anleitung schoss der damalige Erzherzog Karl seinen ersten Hahn. Als Dankeschön hat unser Urgroßvater ein Foto mit eigenhändiger Unterschrift des Erzherzogs und eine Krawattennadel mit Diamanten und einem goldenen "C" bestückt erhalten.

 

 

Gasthof - Pension ORTHOFER - Urlaub am Bauernhof - 8255 St. Jakob im Walde -  Filzmoos 12 - Tel. +43 (0)3336 8237 - mail: office@orthofer.at   FB f Logo blue 100